Zum Inhalt

Im Bild:

Was ist Musikschule?

Musikschule: Ein Kulturzentrum

"Kultur ist kein Luxus, sondern der geistige Boden, der unsere innere Überlebensfähigkeit sichert." (Richard von Weizsäcker)

  • Die Musikschule der Stadt Hall in Tirol versteht sich als ein Zentrum künstlerisch-musikalischer Bildung.
  • Im Fokus steht die kulturelle Begegnung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und dabei die Ermöglichung des Zugangs für alle Schichten der Bevölkerung.
  • Umfassende Kulturarbeit für die Stadt und die ganze Region durch weit über 100 Eigenveranstaltungen und unzähligen musikalischen Gestaltungen von Veranstaltungen aller Art.

 

Musikschule: Eine Bildungssäule

"Man kann einen Menschen nichts lehren - man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken." (Galileo Galilei)

  • Klar definierte Bildungsstandards garantieren ein hohes Ausbildungsniveau
  • In der musikalischen Basisausbildung nimmt unsere Musikschule die führende Position in der Region ein, die durch stetige innovative Weiterentwicklung ausgebaut und gesichert wird.
  • Kompetenzorientiertes Lernen und ganzheitliche Förderung von Neigungen, Begabungen und Leistung. Unser Unterricht ist ergebnisorientiert ausgerichtet.
  • Eine breitestmögliche Basisausbildung sehen wir als Voraussetzung für eine innovative Spitzenförderung.
  • Die Angebotsvielfalt im Unterricht zeichnet uns aus.